Schulsozialarbeit

Workshop Schülerzeitung

Am 18.01.2017 besuchten Anna Schröder und Caro Ellenberger des Jugendpresse- Netzwerkes Thüringen 16 interessierte Schüler und Schülerinnen der 5.-9. Klassenstufe, um ihnen einen Einblick in die Arbeit eines Redakteurs und der Gestaltung einer Schülerzeitung zu geben. Neben Themensammlungen und Spielen zu verschiedenen Textsorten beschäftigte sich der Workshop vor allem mit dem genauen Aufbau der Zeitungen und der Aufgabenverteilung der Schüler und Schülerinnen. Mit den 16 Teilnehmern und Teilnehmerinnen sollen in Zukunft eine eigene Redaktion in der Schule und eine Schülerzeitung entstehen. Den beiden jungen Vertreterinnen des Presse-Netzwerkes gelang es mit unterschiedlichsten Methoden und mit großer Einbindung der Anwesenden für alle einen informativen und interessanten Workshop zu gestalten sowie für eine gemeinsame Arbeit an der Schülerzeitung zu motivieren.

{vsig}verysimple/43{/vsig}